Weihnachtsfeier
Das Festkomitee hat sich auch diese Jahr etwas Nettes einfallen lassen. Eine wunderschöne Dekoration lud zum diesjährigen Weihnachtsfest ein. Tannenzweige und Kerzen brachten uns Weihnachten ganz nah. Diesen Geruch von Weihnachten haben wir als Kinder kennen gelernt. Dazu die Teller mit leckeren Gebäck und Süßigkeiten rundeten das Bild ab. Alle warteten mit Freude und Spannung auf die Überraschungen.
Zunächst sangen einige Kinder von der Kita Hand in Hand ein paar Lieder und tanzten dazu. Belohnt wurden sie mit Geschenken, die der Weihnachtsmann unter den Weihnachtsbaum gelegt hatte. Danach gab es Kaffee und Kuchen, Plätzchen usw.
Draußen gab es vom Grill Bratwurst im Brötchen, Glühwein mit und ohne, “Kinder”-Punch und weitere Getränke. Bei Lagerfeuer und Weihnachtsbeleuchtung lag ein Hauch von Weihnachten in der Luft. Auch der liebe Gott hatte wie immer ein Einsehen.
Die Überraschung des Festkomitees war, das sie Mareille Mathieu engagieren konnten. Ein Highlight so eine Stimme  auf unserer Weihnachtsfeier zu hören. Auch Weihnachtsgedichte und eine Geschichte durften nicht fehlen, Erna, Ursel und Christa lasen vor.
Eine stimmungsvolle Atmosphäre brachte gegen Ende noch eine Überraschung. Adolf hatte in diesem Jahr wieder eine Tombola vorbereitet. Unsere Glücksfee Irmgard zog die diesjährigen Gewinner. Die Losnummer 338, eine Gebäckdose, war der zweite Preis. Es stellte sich heraus, das unsere Glücksfee selbst die Gewinnerin des Hauptpreises war. Die Losnummer 138 gewann einen Präsentkorb. Eine gelungene, fröhliche Weihnachtsfeier ging zu später Stunde zu Ende. Ein Dankeschön an alle die das Fest organisiert haben und an Ferdi Sax, der als Überraschung die Würstchen spendierte.
Zurück